top of page
  • AutorenbildValinor

Wie wählt man das richtige Sofa aus?

Aktualisiert: 19. Dez. 2023


Worauf müssen Sie bei der Auswahl eines Sofas für Ihr Zuhause achten?



Wie wählt man das richtige Sofa aus? Viele Kunden, die zu uns kommen, wissen nicht, wo sie anfangen sollen und was sie bei der Suche nach dem perfekten Sofa für ihr Zuhause beachten sollen. Diese Liste enthält die wichtigsten Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Sofas beachten sollten.




1. Sitztiefe des Sofas


Bei der Auswahl eines Sofas ist zunächst die Größe und die Passform in dem Raum, für den es gedacht ist, zu berücksichtigen.

Im Allgemeinen wird der Länge und Höhe des Sofas viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt und in vielen Fällen wird die Sitztiefe vernachlässigt, die eine sehr wichtige Rolle für den Komfort spielt.Die standardmäßige Mindesttiefe zum Wohlfühlen beträgt 60 cm.Für maximalen Komfort wird eine Tiefe von 75 cm empfohlen, zusammen mit dem abnehmbaren weichen Rückenkissen.Bei einer solchen Sitztiefe können Sie bequem auf dem Sofa entspannen und sogar einschlafen.



Beiges Doppelsofa


2. Sitzkomfort


Abhängig von den Materialien, die bei der Herstellung des Sofas verwendet werden, können wir drei Hauptsitztypen unterscheiden: weich, mittelhart und hart.


Natürlich hat jeder von uns seine eigenen persönlichen Vorlieben in Bezug auf Komfort – manche bevorzugen festere Sofas, andere weichere.Das Gefühl von Weichheit und Festigkeit des Sofas ist subjektiv, wird jedoch hauptsächlich durch die verwendeten Materialien für Sitzfläche und Rückenlehne bestimmt.Jedes Polstermöbelstück hat einen anderen Anteil an Polyurethanschaum, Polyesterwatte, elastischen Gurten, Zick-Zack-Federn usw.


Sofas mit Stauraum und einem Schlafsofa sind in der Regel schwieriger, da das Hinzufügen dieser Extras die Weichheit des Sitzens beeinträchtigt.Die Basis aus Zick-Zack-Federn verleiht dem Sofa außergewöhnlichen Komfort.Zick-Zack-Federn gleichen zudem den Sitzbereich aus und verhindern, dass er sich mit der Zeit verformt.


graues Ecksofa


3. Kissenfüllung


Die Qualität des Polyurethanschaums, der zur Füllung der Sitzkissen des Sofas verwendet wird, ist für den Komfort von größter Bedeutung.Bei der Auswahl eines Sofas ist unser erster Gedanke, dass es weich sein sollte, aber in Wirklichkeit ist das weichere Polyurethan mit geringerer Dichte von geringerer Qualität und verformt sich bei ständigem Gebrauch.Hochbeständiger Polyurethanschaum (HR) ist teurer, aber auch komfortabler und langlebiger.Es hat eine höhere Dichte und fühlt sich fester an.Daher ist es nicht immer eine gute Idee, ein weicheres Sofa zu wählen, da es mit der Zeit und der Nutzung immer weicher wird.

4. Wahl der Polsterung

Das Sofa ist ein Möbelstück, das täglich genutzt wird, daher ist es wichtig, einen strapazierfähigen Stoff zu wählen.Baumwolle und Leinen sehen zwar attraktiv aus, aber es handelt sich um Stoffe, die leicht einlaufen und deren Farben mit der Zeit verblassen.Im Allgemeinen sind Polyesterstoffe die beste Wahl für Polster, da Polyester Baumwolle gut imitiert, aber gleichzeitig schmutzabweisend ist.Wolle und Naturleder sind schön und robust, aber auch teurer.In letzter Zeit sind immer mehr flecken- und wasserabweisende Polstermöbel auf dem Markt erhältlich, die über eine zusätzliche Behandlung für den Fall verfügen, dass Flüssigkeiten darauf verschüttet werden.Wenn Sie sich für einen gemusterten Stoff entschieden haben, achten Sie darauf, dass die Muster gewebt und nicht gedruckt werden – so halten sie viel länger.Ein guter Tipp bei der Auswahl von Polstermöbeln ist es, die Farben bei natürlichem und künstlichem Licht zu betrachten, um den Unterschied in den Farbtönen zu erkennen.


modernes Eckschlafsofa


5. Moderner oder klassischer Stil

Die neuesten Trends bei Sofas folgen einfachen, klaren Linien, da Komfort und Funktionalität des Sofas an erster Stelle stehen.Moderne Sofas sehen mit jeder Art von Polsterung gleich gut aus – Baumwolle, Leinen, Polyester oder echtes Leder.


In den letzten Jahren hat der skandinavische Stil zunehmend Einzug in die Gestaltung von Polstermöbeln gehalten, dessen Hauptmerkmale Minimalismus, Leichtigkeit und Schlichtheit sind.Neutrale, sanfte Farbtöne und helle Farben sowie natürliches Holz sind die Elemente, die wir mit diesem Stil verbinden.Es zeichnet sich durch die Verwendung vieler verschiedener Texturen aus, um einen visuellen Kontrast im Innenraum zu schaffen.



Chalet-Sofa

Wenn Sie auf der Suche nach einem modernen Sofa mit klassischem Touch sind, können Sie immer eines mit traditionellen Elementen wählen.Diese Art von Sofas haben den sogenannten „zeitlosen Look“ und eignen sich für eine Vielzahl von Innenräumen.Ein Beispiel hierfür ist unser Jazz-Sofa, eine Kombination aus moderner Form und Polsterung, angereichert mit dezenten Stickereien, die dem Sofa einen Retro- und klassischen Look verleihen.



modernes zweisitziges weißes Sofa


Das Wichtigste bei der Auswahl eines Sofas ist, dass Ihre Entscheidung von Ihren Bedürfnissen und Wünschen geleitet wird – schließlich verbringen wir die meiste Freizeit zu Hause, umgeben von unseren Lieben, und es ist wichtig, dass wir uns so wohl wie möglich fühlen.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page